Berufsunfähigkeit
im Handwerk
absichern

Beitragsersparnis bis zu 50 %

Jetzt kostenlos informieren!


  • Ein Service von
    Logo Carsten Brack Finance
    Carsten Brack

Arbeitsunfähig, berufsunfähig - Pflegefall...

Was braucht man unbedingt? Was kostet eine Berufsunfähigkeitsversicherung? Gibt es Alternativen?

Der Beitrag/ Preis für eine BU-Versicherung wird aus verschiedenen Parametern ermittelt. Zum Beispiel aus der Rentenhöhe und dem Versicherungsendalter. Auch persönliche Daten wie Eintrittsalter, berufliche Tätigkeit und Gesundheitszustand spielen eine preisbildende Rolle. Die Wahl der richtigen Versicherung setzt eine gute Beratung voraus und spart richtig Geld.

Vereinbaren Sie schriftlich oder telefonisch
unter 0551 999 7810 einen Termin.

Veranschaulichung BU EMi EU Kosten

Berufsunfähigkeit im Handwerk

Der Berufsalltag im Handwerk ist mit einem höheren Risiko verbunden als beispielsweise die Tätigkeit eines Büroangestellten. Deswegen sind die Beiträge für eine klassische Berufsunfähigkeitsversicherung für Handwerker im Vergleich zu anderen Berufsgruppen zum Teil wesentlich höher. Nur so ist es für die Versicherer möglich, erhöhte berufliche Risiken langfristig über eine BU-Versicherung ohne Verlustgeschäft abzusichern. Gerade um die Arbeitskraft für handwerklich tätige Personen auch bezahlbar absichern zu können, gibt es sinnvolle Alternativprodukte namhafter Versicherer. Diese sollten bei der Beratung zum Thema Absicherung der Arbeitskraft in jedem Fall mit hinzugezogen werden.

Vereinbaren Sie schriftlich oder telefonisch
unter 0551 999 7810 einen Termin.

Ein Unfall ist schnell passiert...

Kostenloses Info-PDF für Sie

Wir haben zum Thema Berufsunfähigkeit und alternativen Versicherungskonzepten recherchiert und das Ergebnis für Sie übersichtlich in einem PDF dargestellt. Darin finden Sie:

nützliche Informationen,

Antworten auf die wichigsten Fragen, sowie

zusätzlich hilfreiche Links zum Thema.

Das PDF bieten wir Ihnen völlig kostenlos an. Dafür brauchen wir von Ihnen lediglich Ihr Geschlecht (für die Anrede), Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse.
Möchten Sie wissen, welche Beträge Sie monatlich einplanen sollten, brauchen wir zusätzlich Geburtsdatum, gewünschte Rentenhöhe, erlernter und ausgeübter Beruf.

Diese Angaben bleiben bei uns, werden nicht an Dritte weitergegeben und auch von uns nicht für unaufgeforderte Werbung benutzt. Wir respektieren Ihre Privatsphäre!

Ich möchte das kostenlose PDF erhalten
Felder mit * sind Pflichtfelder

Möchten Sie wissen, welche Beträge Sie monatlich einplanen sollten, brauchen wir zusätzlich folgende Angaben:

TT.MM.JJJJ
Euro/Monat

Ausgeübter Beruf und höchste Ausbildung (was haben Sie mit Abschluss gelernt oder studiert)

Häufig gestellte Fragen

Wann ist man eigentlich berufsunfähig? Ist eine Gesundheitsprüfung verpflichtend? Bin ich in meiner Freizeit versichert? Was, wenn jemand meine Berufsunfähigkeit verursacht hat, aber nicht zahlen kann?

Für Sie schaffen wir einen FAQ - Bereich, in dem wir die von Ihnen gestellten Fragen zum Thema "Berufsunfähigkeit - Absicherung der eigenen Arbeitskraft" beantworten.

Vorab haben wir schon einmal wichtige Fragen und Informationen in einem kostenlosen PDF zusammengefasst.

Aber, so individuell, wie die persönlichen Umstände sind, muss auch die Beratung sein.

Vereinbaren Sie schriftlich oder telefonisch
unter 0551 999 7810 einen Termin.

Bild zur Veranschaulichung BU EMi EU Kosten

Carsten Brack

Beruflicher Werdegang:

  • Studium der Betriebswirtschaftslehre in Göttingen
  • Innenrevisor bei der Kali und Salz AG, Kassel
  • Einkauf Kali und Salz GmbH, Kassel
  • Financial Consultant bei der MLP AG, Heidelberg
  • Seit 2003 selbständig als unabhängiger Makler tätig


Vereinbaren Sie schriftlich oder telefonisch
unter 0551 999 7810 einen Termin.
Carsten Brack